Corpshaus

Das Rhenanenhaus

Das Rhenanenhaus liegt im Grünen über der Stadt Tübingen in der Stauffenbergstraße 4 auf dem Österberg.

Der erste Teil des Hauses wurde bereits 1882 für die Tübinger Rhenanen erbaut. Das Haus gilt damit als das älteste, zu diesem Zweck gebaute Verbindungshaus Deutschlands. In heutiger Form besteht das Haus seit 1912. Das Hausinnere geht seitdem mit der Zeit und besitzt modernste Ausstattung.

Das Haus dient als Wohnheim und als Veranstaltungsort für die meisten Corpsfeste. Es ist somit Mittelpunkt des Corpslebens und Anlaufpunkt für alle Generationen von Corpsbrüdern.
Der Fußweg zur Universität und zum Stadtzentrum dauert vielleicht fünf Minuten – zurück mehr, was wir aufgrund der Lage jedoch gerne in Kauf nehmen…